Wie suche ich manuell nach Satelliten Sendern?

Öffnen Sie zunächst das Menü der Eingangsquellen mit der Taste-Source (unter der blauen Taste).

Wählen Sie nun die Empfangsquelle Satellit im folgendem Menü aus, indem Sie die obere / untere Pfeiltaste drücken und bestätigen Sie die Auswahl mit der Taste-OK.
Wählen Sie bitte anschließend den Punkt „Satelliten Konfiguration“ aus und drücken anschließend die „OK“ Taste.
Im Satelliten-Konfigurationsmenü drücken Sie nun bitte die EPG-Taste auf Ihrer Fernbedienung, nachdem Sie Ihren Satelliten ausgesucht haben.
Drücken Sie im Anschluss die gelbe Taste, um einen neuen Transponder hinzuzufügen. Wir verwenden im Beispiel den Transponder für Mainfranken HD mit der Frequenz 10.714 MHz, und der Symbolrate von 22.000.
 
Die Polarität ist bei Mainfranken HD auf H (Horizontal) zu stellen.
 
Nach erfolgter Einstellung, können Sie den Transponder mit OK hinzufügen.
HINWEIS: Sollte eine Meldung „Transponder bereits vorhanden!“ erscheinen, wählen Sie bitte diesen aus.
Um die Suche zu starten gehen Sie jetzt bitte an das Ende der Transponderliste mit einem Druck der Pfeiltaste hoch.
 
Der jetzt gelb hinterlegte Transponder ist der letzte, welcher hinzugefügt wurde. Diesen wählen Sie mit der OK-Taste aus.
 
Mit einem Druck der blauen-Taste starten Sie eine Kanalsuche.
In der Kanalsuche stellen Sie den Suchmodus bitte auf die Standardsuche, die Senderart auf „Frei+ Verschlüsselt“ und die Serviceart auf „Alle“.
 
Starten Sie mit der OK-Taste den Suchlauf und warten Sie, bis der Suchlauf abgeschlossen wurde.
 
Anschließend sollte Ihnen das neu hinzugefügte Programm angezeigt werden.

I   AGB  

Besuchen Sie uns auf:

  • Facebook - Black Circle