Ton schlecht und klingt blechern

Die Lautsprecher in unseren Geräten sind identisch, genauso wie ihre Positionierung im Gehäuse der Geräte.
 
Somit ist das Klangbild nahezu gleichbleibend bei allen Geräte Modellen.

Da der Durchmesser der Lautsprecher eher gering ausfällt, ist die Tiefton-Wiedergabe nicht möglich.
 
Hier zeigt eine Veränderung des Menüpunktes Ton und Tiefen keinen Einfluss auf das Klangbild und wir erst nutzbar, wenn Sie externe Lautsprecher anschließen.

Bei externen Wiedergabequellen wird der Unterschied bei Variierung deutlich, sofern diese in der Lage sind auch die jeweiligen Töne in den Bereichen wiederzugeben.

Hier gibt es folgende Möglichkeiten um das Klangbild zu verbessern und externe Lautsprecher anzuschließen:
 
  • Analog über den Kopfhörer Anschluss wobei sich die internen Lautsprecher abschalten. Anschließend können Sie danach z.B. Computer Lautsprecher oder einen kleinen Minilautsprecher über ein Klinken (Kopfhörer) Anschlusskabel
 
  • (nicht bei jedem Gerät möglich) Analog über den Scart Anschluss wobei der Ton nicht regulierbar ist und die internen Lautsprecher aktiv bleiben. Hier am besten mit einem Scart auf Cinch(Rot/Weiß/Gelb) Adapter arbeiten und anschließend in eine Stereo Anlage oder ein weitere Adapter verwenden. Zum Beispiel Cinch auf Klinke, um einenlautstärkeregelbaren Kopfhörer anzuschließen und parallel den Ton wiedergeben zu lassen.
 
  • Digital über den Coaxial Ausgang, hierbei muss der Audio/Video Receiver allerdings einen jeweiligen Eingang dafür haben. Hier werden die Daten über ein Analoges Chinch Kabel, Digital an den Audio/Video Receiver weitergegeben um rausch-freie Tonqualität zu erhalten. Funktioniert gleich wie die Tonübertragung mit einem Optischen Kabel.
  • 2 Digital über HDMI und der ARC/CEC Funktion, hierbei muss auch der Audio/Video Receiver die Funktion unterstützen. Der erste HDMI Anschluss des Fernsehers gibt den Ton via HDMI über den Rückkanal des HDMI (1.4) Kabels an einen Audio/Video Receiver. Die CEC Funktion lässt den Audio/Video Receiver steuern über die Fernsehfernbedienung, sodass nur eine benötigt wird. Gerät schaltet sich parallel ein und Lautstärkeregelung wird weitergeleitet.

I   AGB  

Besuchen Sie uns auf:

  • Facebook - Black Circle